LAGE UND BEDINGUNGEN

Die GHS Korschenbroich ist die einzige Hauptschule in der Stadt Korschenbroich. Zum Kern-Einzugsgebiet gehören daher alle Ortsteile der Stadt. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Schuljahre kommen hauptsächlich von sieben städtischen Grundschulen. Im Schuljahr 2010/11 wird das 5. Schuljahr als integrative Klasse geführt. Mehr als zwei Drittel der Schülerinnen und Schüler unserer Schule sind Fahrschüler, die mit öffentlichen Bahn- und Buslinien die Schule erreichen.

DIE TEDDYBÄREN DER 10. KLASSEN

 

DIE TEDDYBÄREN DER 10. KLASSEN SIND FERTIG

"Süß. knuffig, niedlich" sind nur einige der begeisterten Ausrufe von allen, die die großartigen, selbstgenähten Teddybären sehen. Liebevoll haben die Schülerinnen und Schüler des WPF Kurses Textilgestalten der 10. Klassen ihre individuellen Bären gestaltet.

Teddy 2

 

TAG DER BERUFE IN DER HAUPTSCHULE KORSCHENBROICH

 

Was möchtest du später einmal werden? Diese Frage bekommen Kinder schon im Kindergarten gestellt. Hier werden eher noch Wünsche und Träume geäußert oder die Berufe der Eltern genannt. In der Schule erhalten die Schüler und Schülerinnen im Rahmen der Berufsorientierung weitere Einblicke in verschiedene Berufsfelder, sie absolvieren Praktika und erfahren durch Besuche von Firmenvertreter/innen Details über einzelne Berufe.

KARNEVAL AN DER GHS KORSCHENBROICH

Auf Wunsch vieler Schüler fand in diesem Jahr nach einjähriger Unterbrechung wieder eine Karnevalsfeier statt. Der WPU-Kurs „Brauchtum und Feste“ der 10. Klassen übernahm die Planung und Organisation.

Pünktlich um 11.11 Uhr holten Mert und Hasan alle Schüler mit der Polonaise Blankenese aus den Klassen ab. Nina und Saghy führten durch das Programm, das mit Esther und Lilli aus Klasse 6 begann, die beide aus ihrem Schulleben berichteten. Yassine trat als cooler Schüler auf und Marcel berichtete von seinen alltäglichen Problemen als Kind.

TAG DER OFFENEN TÜR

Sehr geehrte Eltern,

nach den Erfolgen in den letzten Schuljahren hat die GHS Korschenbroich beschlossen, dieses Jahr wieder interessierten Eltern und Schülerinnen / Schülern am Tag der Offenen Tür die Möglichkeit zu geben, unsere Schule im laufenden Schulbetrieb kennenzulernen.

Am Tag der Offenen Tür können Eltern und Kinder unsere Klassen im Unterricht besuchen, um sich unmittelbar einen Eindruck von unserer Schule zu verschaffen.

NEUSTART 7b

 

James Rizzi wurde am 5. Oktober 1950 in New York geboren und ist am 26. Dezember 2014 dort verstorben. Er war ein US-amerikanischer Künstler, nämlich Maler der Pop Art.